School of Education - Lehrer*innenbildung an der BUW

GSA Gemeinsamer Studienausschuss

GSA Gemeinsamer Studienausschuss

Willkommen auf den Seiten des GSA

Der Gemeinsame Studienausschuss (GSA) in der School of Education stimmt die Mitwirkung aller Fakultäten an der Lehrerbildung an der Bergischen Universität aufeinander ab.

Er koordiniert die übergeordneten Belange des Lehramtsstudiums in den Bachelor- und Masterstudiengängen und trifft hierzu fakultätsübergreifende Entscheidungen.

Die Mitglieder des GSA werden von den Fakultätssräten und dem Rat des Instituts für Bildungsforschung (IfB) gewählt. Jede Fakultät und das IfB sind mit mindestens einer Stimme vertreten.

Dem GSA gehören 14 stimmberechtigte Mitglieder an:

  • 8 Hochschullehrer*innen
  • 2 Akademische Mitarbeiter*innen
  • 2 Mitarbeiter*innen aus Technik und Verwaltung
  • 2 Studierende

Mit beratender Stimme gehören dem GSA ferner das für Lehre und Studium zuständige Rektoratsmitglied, die Dekan*innen oder deren Stellvertreter*innen, die oder der Vorsitzende des Rates des IfB sowie die*der Geschäftsführer*in des Servicebereiches der School of Education an.

Die Amtszeit für Mitglieder beträgt 2 Jahre. Die*der Vorsitzende und die*der Stellvertreter*in wird für 4 Jahre gewählt.

Die*der Vorsitzende des GSA vertritt die School of Education innerhalb der Hochschule in allen dem GSA obliegenden Aufgaben. Zudem steht der Servicebereich der School of Education unter ihrer*seiner Leitung und Gesamtverantwortung.

FAQ Coronavirus

Alle Corona-FAQs der Bergischen Universität auf einen Blick.

Mehr erfahren über

zuletzt bearbeitet am: 20.12.2021

Weitere Infos über #UniWuppertal: