School of Education - Lehrer*innenbildung an der BUW

KAMINGESPRÄCHE - IMPULSFORUM PRAXISSEMESTER

Rückblick Teil I:
9.12.2020, 18-19 Uhr „Neue Rollen im Praxissemester?“

Moderation: Eva Parusel, Co-Moderation: Michaela Heer

Gäste: Dirk Braun (Schulleiter Gesamtschule Solingen), Stephanie Piechota (Studierende im Master of Education Bergische Universität Wuppertal), Tijana Müller-Sladakowicz (Fachleiterin Neuss), Judith Frohn (Professorin BUW)

Die Gesprächsrunde wurde mit individuellen Erfahrungen aus dem Praxissemester seit Frühjahr 2020 eröffnet. Dabei sind sowohl positive als auch negative Aspekte aus verschiedenen Blickwinkeln erörtert worden. Ein viel diskutierter Aspekt war dabei, ob Praxissemesterstudierende in Zeiten von Corona gewinnbringende „Motoren“ sein sollen, da sie vielfach hohe Kompetenzen im Bereich der Digitalisierung mitbringen oder ob dies eine Überforderung ist.

Durch die für alle Beteiligten neue Situation sehen sich die Diskussionsteilnehmer*innen vor Herausforderungen gestellt, wie der Frage nach Bildungsgerechtigkeit, sozialer Teilhabe und Inklusion. Ebenso bietet sie Chancen für die gemeinsame Erschließung neuer Wege, gerade in Bezug auf den Ausbau didaktisch fundierten Lernens auf Distanz sowie auf neue Möglichkeiten zur Gestaltung von Studienprojekten. Die Gesprächsrunde bot abschließend Einblicke in die Erwartungen für zukünftige Praxissemester sowie in mögliche Kommunikationswege in besonders dynamischen Situationen wie der aktuellen.

Das kommende Kamingespräch wird am Mittwoch 20.01.2021 stattfinden.
Das konkrete Thema wird an die Diskussionsergebnisse und die daraus entstandenen weiterführenden Fragen anknüpfen.

zuletzt bearbeitet am: 26.11.2021

Weitere Infos über #UniWuppertal: